Festgottesdienst

Wittenberger Stadtfest 2019 >> Festumzug | 15.6. | 14 Uhr – Wie in den vergangenen Jahren auch, zieht die Stadtkirchengemeinde mit einem maßstabsgetreuen Modell der Stadtkirche beim Festumzug anlässlich des Wittenberger Stadtfestes mit. Dabei werden kleine Aufmerksamkeiten verteilt: als Dankeschön für die bisherige Unterstützung der Wittenberger bei der Generalsanierung der Stadtkirche und als Werbung für weitere Spenden, weil die Generalsanierung finanziell noch nicht abgesichert ist. Es fehlen noch rund 190.000 € bei einer Bausumme von 7,8 Mio. €. >> Festgottesdienst ... Weiterlesen

Neue Einkehrtexte

Der Öffentlichkeitsausschuss der Stadtkirchengemeinde hat lange beraten, gestaltet und korrigiert. Seite Ende Januar 2019 liegen sie endlich vor: Einkehrtexte für Besucher der Stadtkirche und der Fronleichnamskapelle zum Innehalten und Ruhe finden. Die mit eindrücklichen Texten und einladenden Bildern gestalteten Leporellos liegen an ausgewählten Stellen aus und laden den Besucher zum Stille werden und Innehalten, zum Schauen und Entdecken, zum Besinnen und Beten ein.
Die ansprechend gestalteten Einkehrtexte profilieren die Stadtkirche und die Fronleichnamskapelle als einen Ort des Wortes, der Kunst ... Weiterlesen

Kirchensanierung: Aktueller Stand

Generalsanierung der Stadtkirche Wittenberg: Helfen Sie mit! >> Die Stadtkirche Wittenberg ist das „Juwel von Wittenberg“, heißt es in einem Reisebericht, der in einer Schweizer Tageszeitung erschienen ist. Das bauliche Ergebnis der Generalsanierung begeistert viele Wittenberger und Besucher der Lutherstadt. „Hier wurde jeder Euro gut investiert“, meinte eine Wittenbergerin voller Stolz, als sie ihre Gäste in die Stadtkirche führte. Mit der Einweihung der drei neuen Fenster in der Südvorhalle am Reformationstag wurden die Sanierungsarbeiten sichtbar gekrönt und abgeschlossen.

Weiterlesen

Festgottesdienst

Wittenberger Stadtfest 2019 >> Festumzug | 15.6. | 14 Uhr – Wie in den vergangenen Jahren auch, zieht die Stadtkirchengemeinde mit einem maßstabsgetreuen Modell der Stadtkirche beim Festumzug anlässlich des Wittenberger Stadtfestes mit. Dabei werden kleine Aufmerksamkeiten verteilt: als Dankeschön für die bisherige Unterstützung der Wittenberger bei der Generalsanierung der Stadtkirche und als Werbung für weitere Spenden, weil die Generalsanierung finanziell noch nicht abgesichert ist. Es fehlen noch rund 190.000 € bei einer Bausumme von 7,8 Mio. €. >> Festgottesdienst | 16.6. | 10 Uhr – Am Wittenberger Stadtfest "Luthers Hochzeit" lädt die Stadtkirchengemeinde zu einem Festgottesdienst ein, in dem sich Eheleute und Paare für ihren weiteren Weg segnen lassen können. "Ein Partner ist bald genommen", sagt Martin Luther, "aber ihn stets lieb zu haben, das ist schwer." Die Segnung vor dem Reformationsaltar will auf dem gemeinsamen Weg bestärken und ist offen für alle Eheleute und Partner, die am Wittenberger Stadtfest ihr Ja-Wort bekräftigen wollen. Die Festrede hält Dr. Stefan Rhein, Direktor der Luthergedenkstätten in Sachen-Anhalt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Festgottesdienst singt die Wittenberger Kantorei.

Generalsanierung 2017

Kirchensanierung: Aktueller Stand

Generalsanierung der Stadtkirche Wittenberg: Helfen Sie mit! >> Die Stadtkirche Wittenberg ist das „Juwel von Wittenberg“, heißt es in einem Reisebericht, der in einer Schweizer Tageszeitung erschienen ist. Das bauliche Ergebnis der Generalsanierung begeistert viele Wittenberger und Besucher der Lutherstadt. „Hier wurde jeder Euro gut investiert“, meinte eine Wittenbergerin voller Stolz, als sie ihre Gäste in die Stadtkirche führte. Mit der Einweihung der drei neuen Fenster in der Südvorhalle am Reformationstag wurden die Sanierungsarbeiten sichtbar gekrönt und abgeschlossen.

Weiterlesen ...

Aktuelles

Festgottesdienst

Wittenberger Stadtfest 2019 >> Festumzug | 15.6. | 14 Uhr – Wie in den vergangenen Jahren auch, zieht die Stadtkirchengemeinde mit einem maßstabsgetreuen Modell der Stadtkirche beim Festumzug anlässlich des Wittenberger Stadtfestes mit. Dabei werden kleine Aufmerksamkeiten verteilt: als Dankeschön für die bisherige Unterstützung der Wittenberger bei der Generalsanierung der Stadtkirche und als Werbung für weitere Spenden, weil die Generalsanierung finanziell noch nicht abgesichert ist. Es fehlen noch rund 190.000 € bei einer Bausumme von 7,8 Mio. €. >> Festgottesdienst | 16.6. | 10 Uhr – Am Wittenberger Stadtfest "Luthers Hochzeit" lädt die Stadtkirchengemeinde zu einem Festgottesdienst ein, in dem sich Eheleute und Paare für ihren weiteren Weg segnen lassen können. "Ein Partner ist bald genommen", sagt Martin Luther, "aber ihn stets lieb zu haben, das ist schwer." Die Segnung vor dem Reformationsaltar will auf dem gemeinsamen Weg bestärken und ist offen für alle Eheleute und Partner, die am Wittenberger Stadtfest ihr Ja-Wort bekräftigen wollen. Die Festrede hält Dr. Stefan Rhein, Direktor der Luthergedenkstätten in Sachen-Anhalt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Festgottesdienst singt die Wittenberger Kantorei.